Elektro-Autos: eine Herausforderung für Verwalter und Eigentümer von Tiefgaragen


Der Anteil an Elektro- und Hybrid-Autos steigt ständig. Dies zur Freude vieler, welchen es ein Anliegen ist, den Ausstoss an CO2 zu verringern und die Luftqualität allgemein zu verbessern.

Weniger Freude haben derzeit viele Verwalter und Eigentümer von Tiefgaragen, welche sich vermehrt mit der Anfrage, für die Erlaubnis der Installation einer Ladestation für e-Autos, auseinandersetzen müssen.

Bildquelle: BMW

Spontan können 2-3 Autos ohne grössere Probleme zugesagt werden. Doch wenn der Anteil höher wird, so stellen sich automatisch Fragen der einheitlichen Installation und vor allem der Abdeckung des Strombedarfs. Denn die Stromversorgung der wenigsten Tiefgaragen dürfte in der Lage sein, mehr als 3 Autos in der Nacht aufladen zu können ohne eine gesamtheitliche Anlage, inklusive entsprechender Ladesoftware, zu installieren.

Nach wie vor sind die Informationen für eine Lösung sehr spärlich erhältlich und es ist festzustellen, dass diese Thematik noch am Anfang steht.

Die IMMO-Support GmbH führt aus diesem Grunde am Mittwoch, 13. Februar 2019 in Watt-Regensdorf und am Freitag, 29. März 2019 in Chur ein Informationsseminar durch. An diesem Seminar wird anhand eines Praxisfalls die Umsetzung einer Lösung für eine bestehende Tiefgarage gezeigt. Ebenfalls wird ein Bau-Ingenieur die Voraussetzungen aufzeigen, welche es bei Neubauten bedarf.

Details Informationsseminar "E-Mobilität" (Mi, 13.02.2019 Watt-Regensdorf & Fr, 29.03.2019 Chur)

Gleichzeitig werden aber auch die Problematiken erläutert, wie die Kosten auf die Mieter abgewälzt werden dürfen, oder welche Vorkehrungen und Stimmen-Mehrheiten im Stockwerkeigentum nötig sind um solche Lösungen zu bewilligen.

Ein Vertreter der Automobilbranche wird zudem darlegen, in welche Richtung sich die e-Mobilität entwickeln wird und welche Prognosen für die nächsten 5-10 Jahre gemacht werden.

Bevor Sie als Immobilienbesitzer- oder Verwalter die Zustimmung für die Installation eines Ladegerätes für ein e-Auto in der Tiefgarage geben, machen Sie sich grundsätzliche Überlegungen.

#Verwaltung #EMobilität #Elektroauto