Von der Elektro-Mobilität bis zur Mehrwertsteuer


Das wichtigste Gut für eine Firma sind die Mitarbeiter und das Know-How in der Unternehmung. Kaum sind die Feiertage vorbei hat der Alltag uns wieder fest im Griff. Neue Fragen, Pendenzen und der Kampf mit dem Terminkalender, wer kennt das nicht!

Die Entwicklungen gehen in allen Belangen immer schneller voran. Immobilienmitarbeiter sind auf allen Ebenen mehr und mehr gefordert.

Soll man da auch noch Zeit für ein Seminar investieren? Lohnt sich das?

Ganz bestimmt!

Wieviel investieren wir, um Antworten für Mieter und Eigentümer zu finden, welche sich z.B. über Anschlüsse für Elektroautos erkundigen? Da ist ein Informationsseminar zu diesem aktuellen Thema sehr hilfreich.

Oder wie gehe ich mit bemühenden Telefonanrufen, Mails und neuerdings sogar WhatsApp-Einträgen rund um die Uhr um, damit diese effizient aber doch mit dem nötigen Respekt abgehandelt werden können?

Was darf ich für meine Dienstleistungen verlangen, was ist marktüblich? Auch Anforderungen von Eigentümern bezüglich der neuen Rechnungslegung, dem KMU-Kontenplan im Zusammenhang mit den heutigen Abrechnungen können vielleicht neu überdacht und umgesetzt werden. Aber woher erhalte ich die nötigen Inputs?

Selbst die Vermietung wird immer anspruchsvoller. Gute Ideen und vor allem ein professionelles Auftreten helfen hier, länger dauernde Leerstände vermeiden zu können.

Der Besuch von Seminaren und Kursen hilft Ihnen, sich im Immobilienbusiness besser und vor allem auch effizienter zu orientieren.

Ein Updatekurs im Stockwerkeigentum kann helfen sich zu informieren, was andere Verwaltungen für die erbrachten Dienstleistungen verlangen. Der Besuch des Seminars über die E-Mobilität wird Ihnen eine Übersicht geben, worauf bei Aus- oder Neubauten von Tiefgaragen geachtet werden muss. Dazu werden Spezialisten vom EWZ, Automobilvertreter und Bauingenieur ein abgerundetes Bild zu dieser Thematik geben, auch um aufzuzeigen wie dies mietrechtlich und im Stockwerkeigentum korrekt abgehandelt wird.

Die Buchhaltungskurse (Mietwesen und Stockwerkeigentum) nehmen sich auch den oben erwähnten Fragestellungen einer modernen Buchhaltung für Immobilien an und zum Thema Stockwerkeigentum bieten wir viele interessante Aspekte.

Auf www.immo-support.ch/immobilienkurse finden Sie unsere informativen und spannenden Seminare und Kurse für 2019, welche jedes Jahr durch die erfahrenen Referenten aktualisiert werden.

Für Marketing- und Social-Media-Anwendungen speziell für Liegenschaftsverantwortliche bietet www.immobilienkurse.ch weitere topaktuelle Kurse. Und sollten Sie Unterstützung benötigen, so haben wir entsprechende Angebote und Hilfestellungen unter www.Immo-support.ch/dienstleistungen für Sie bereit.

Die meisten Seminare können auch als Firmenkurs zu attraktiven Konditionen gebucht werden.

In diesem Sinne, wünschen wir Ihnen ein gutes, lehrreiches und erfolgreiches 2019, möglichst ohne Stress!

#Verwaltung #EMobilität